Partnerprogramme.com
Archiv der Newsletter
[Previous Page] [Next Page] [Up] [Home Page] [Mail]

Ausgabe 25.06.00

In dieser Ausgabe:

1. Muss man sich für den Betrieb eines Partnerprogrammes schämen?
2. Viag-Interkom verlost im Juli 2.000 DM unter den Partnern
3. Vavo.de zahlt 25 Pfennig pro Klick plus Startguthaben
4. Libro will Bücher mit bis zu 20 Prozent Rabatt nach Deutschland
liefern
5. Kurzmeldungen und Zahlen




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Nehmen Sie am Erfolg von Amazon.de teil, indem Sie als Partner
bis zu 15% Werbekostenerstattung erzielen koennen. Eine einzige
Online-Anmeldung oeffnet Ihnen die Tuer in die Welt des E-Commerce.
Anhand von zahlreichen Link-Methoden wird Ihre Site mit dem
Amazon.de Katalog verbunden.

http://www.partnerprogramme.com/amazlink.htm

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^


1. Muss man sich für den Betrieb eines Partnerprogrammes schämen?

Das muss ich mich manchmal fragen. Einige deutsche Betreiber, die
ihr Partnerprogramm bei Partnerprogramme.com anmelden, haben dies auf
einer Unterseite Ihrer Site regelrecht "versteckt" kaum zugänglich
von ihrer Hauptseite untergebracht.

Ein kürzlich angemeldetes Partnerprogramm ist von der Hauptseite des
Betreibers aus überhaupt nicht zugänglich. Begründung des Betreibers
hierfür: "Diese Lösung wählen wir um unseren regionalen Mitbewerbern
nicht zu zeigen, dass wir auf eventuelle Aufträge angewiesen wären.
Ich hoffe Sie verstehen unsere Beweggründe und ..."

Nun brauchen wir denn nicht alle Aufträge? Ziel des Marketings und
damit auch des Partnerprogrammes ist gerade die Akquisition von
Neukunden und Bestellungen.

Am Erfolgreichsten sind die Partnerprogramm-Betreiber, die aktiv für
Ihr Partnerprogramm werben (siehe wieder das bereits viel öfters
bemühte Beispiel Amazon). Einige Betreiber wie z.B. jpc.de schalten
sogar extra Anzeigen in Zeitschriften um für Ihr Partnerprogramm
Partner zu gewinnen.


----------------------------------------------------------------


2. Viag-Interkom verlost im Juli 2.000 DM unter den Partnern

Im Juli können Sie mit dem VIAG Interkom Partnerprogramm 2.000.- DM
in bar gewinnen. Jeder Partner des VIAG Interkom Partnerprogramms
erhält im Juli für jeden vermittelten Verkauf eines Mobilfunkangebotes
von Viag ein Los, welches am Ende des Monats bei der Gewinnziehung
teilnimmt. Der Gewinner erhält 2.000.- DM in bar.

Diese Verlosung ist zustätzlich zur "normalen" Verkaufsprovision von
15 bis 30 Euro pro vermittelten Verkauf.

Kostenlose Anmeldung zum Viag-Interkom Partnerprogramm:
http://www.partnerprogramme.com/p53.htm#a617



°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Counter, Gästebuch oder Forum hat doch jede Homepage.

Wenn Sie Ihren Besuchern etwas bieten wollen dann erweitern Sie
jetzt mit einem Branchenverzeichnis. Das Verzeichnis kann an Ihre
Homepage angepasst werden. Die Besucher bleiben auf Ihrer Homepage und
sehen unseren Service als waere es eine Erweiterung Ihrer Homepage.

Wie das geht? Wie Sie damit Geld verdienen? Lesen Sie unter:

http://www.online-pages.com/cgi-bin/index.cgi?id=960


^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^


3. Vavo.de zahlt 25 Pfg pro Klick plus Startguthaben

Das Vavo-Partnerprogramm bietet jedem Teilnehmer, der einen
Banner auf seinen Seiten integriert, 10 DM Startguthaben und
25 Pfg für jeden Klick, der auf die Vavo-Seiten führt.
Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:

http://adze.vavo.com/bert/de/addclient.asp


----------------------------------------------------------------


4. Libro will Bücher mit bis zu 20 Prozent Rabatt
nach Deutschland liefern

Libro Online (Lion.cc) plant nach Auskunft des Vorstands-
vorsitzenden von Libro André Rettberger in Deutschland bis
zu 20 Prozent Rabatt auf Buch-Bestseller. Dies gelte nur
für den Internet-Buchhandel nicht für die Libro-Filialen in
Deutschland.
Nach Angaben von Rettberg erfolgt die Lieferung der Bücher
aus dem europäischen Zentrallager nach Deutschland und
entspräche somit den Vorgaben der EU-Kommission.
[Quelle: FAZ vom 24.06.00, S.42]

Lion.cc verfügt über ein Partnerprogramm. Da die Buchpreis-
bindung hart umkämpft ist, sollten deutsche Partner aber
vorsichtig sein, ob Sie sich mit der Werbung für Bücher zu
Preisen unter dem Listenpreis eventuell Rechtsrisiken aus-
setzen. Hierzu liegen keine Kommentare oder Stellungsnahmen
vor.
Informationen zum Lion.cc Partnerprogramm:
http://www.partnerprogramme.com/lion/


----------------------------------------------------------------


5. Kurzmeldungen und Zahlen

British Telecom behaupted 1976 ein US-Patent auf das
Konzept von Hyperlinks zur Verbindung von einzelnen Seiten
zu einem Ganzen beantragt zu haben, das 1989 gewährt worden
sei.
Dieses Patent sei auch auf Links im Internet anwendbar:
http://news.bbc.co.uk/hi/english/sci/tech/newsid_798000/798475.stm


Sind Content und Verkaufsangebote unvereinbar?
Dieser Artikel behauptet Surfer wollen entweder etwas kaufen
oder Informationen suchen, aber i.d.R. nicht beides geleichzeitig.
http://news.cnet.com/news/0-1007-200-2088474.html?tag=st.ne.1430735..ni
(ich zweifele daran, dass dies zutrifft)


----------------------------------------------------------------


Wenn auch Sie die Informationen von Partnerprogramme.com - das
Verzeichnis nützlich finden, dann leiten Sie doch jetzt diesen
Newsletter an Freunde, Kollegen, Verwandte oder Bekannte weiter.

Einfach per email weiterleiten. Jetzt.

Stefanie Pütz-Lehmann (webmaster@partnerprogramme.com)

http://www.partnerprogramme.com


P.S: Alle bisherigen Ausgaben können Sie natürlich auch lesen:
http://www.partnerprogramme.com/p23.htm



[Previous] Vorherige Ausgabe des Newsletters
[Up] Verzeichnis der Newsletter
[Home] Home Page

Mitglied bei Linkstation
Mitglied bei Linkstation



Partnerprogramme.com - das Verzeichnis, das Ihnen Geld verdienen hilft