Partnerprogramme.com
Archiv der Newsletter


[Previous Page] [Next Page] [Up] [Home Page] [Mail]

Ausgabe 04.02.06
1. Wohin geht die Reise
2. Kurzmeldungen und Zahlen





----------------------------------------------------------------



1. Wohin geht die Reise?

In der kurzen Geschichte des Internets haben die Suchmaschinen
eine lange Entwicklung von einfachen zu sehr komplexen Algorithmen
durchgemacht im Streben um 'bessere' Suchergebnisse.
Spielten am Anfang nur wenige Faktoren wie das Vorkommen des
Suchbegriffes auf der Seite, im Titel oder in den Metatags eine
Rolle, so wurden die Bewertungskriterien schnell komplexer, den Bemü-
hungen von Webmastern entgegenzuwirken durch gezielte Anpassung
ihrer Seiten vordere Rankings zu erreichen.
Zwischenzeitlich sah es so aus, als die Kataloge - seien
sie bezahlt oder durch Freiwillige betrieben - durch Einzelbegut-
achtung die Oberhand im Kampf um die Qualität gewinnen könnten.
Doch dieser Ansatz erwies sich als nicht massentauglich und so
fristen die Kataloge heute wieder ein nachrangiges Dasein gegenüber
den Suchmaschinen, die Sites maschinell spidern.
Einen ersten Paradigmenwechsel brachte damals Google durch die
zunehmende Gewichtung von Faktoren, die nicht in der Seite selber
liegen, sondern offsite sind (z.B. Linkpopularität).

Aber wo wird die Reise in der Zukunft hingehen?

Denkbar sind Suchmaschinen, die weniger durch Algorithmen die
Struktur oder Verlinkung von Webseiten analysieren sondern konkret
das Surfverhalten analysieren. Unterstellt man, dass von einer
genügend großen Maße von Surfern das Surfverhalten protokolliert
würde, könnte dies - rein statistisch gesehen - durchaus reprä-
sentativ sein.

Schon heute gibt es Ansätze in diese Richtung (siehe Alexa).
Auch Google sammelt aus verschiedenen Quellen (z.B. Toolbar,
Google Analytics) Informationen über das Surfverhalten.

Doch es stellt sich die zentrale Frage: Sind Seiten, die von vielen
frequentiert werden, wirklich besser als Seiten, die wenig
frequentiert werden.
Und würde sich der Konzentrationsprozess auf wenige stark fre-
quentierte Sites nicht immer weiter verstärken, wenn solche
Kritierien für das Ranking von Suchmaschinen herangezogen werden?

Verwiesen sei auf Amazon. Bücher mit hohem Verkaufsrang stabilisieren
sich allein dadurch auf hohem Niveau, dass Sie zunehmend von anderen
Amazon Buchseiten mit dem "Kunden die dieses Buch gekauft haben, haben
auch ..." verlinkt werden. Auch in vielen Webshops ist es so, dass
sich Bestsellergruppen um Top 10 gerankte Artikel bilden (wie auch immer
das voreingestellte Sortierkriterium der Artikel lautet).

Eine solche Konzentration ist durchaus im Sinne der Webshops, führt
sie doch zu einem erhöhten Anteil schnelldrehender Artikel und senkt
somit Logistikkosten, doch aus Sicht der Kunden und Hersteller
beschränkt sie mittelfristig die Angebotsvielfalt.

Würden sich ähnliche Effekte übertragen auf Websites ergeben, wenn
Suchmaschinen das websitebezogene Surfverhalten von Nutzermassen
als vorrangiges Rankingkriterium für Suchergebnisse einführen?

Schreiben Sie mir Ihre Meinung. Und was bedeutet dies für Ihre
Website, falls Ihr Traffic vorrangig über Suchmaschinen kommt?



----------------------------------------------------------------



2. Kurzmeldungen und Zahlen

Die 1. Partner-Liga wird ab Februar um Simyo erweitert
http://www.partner-liga.de/partner.php?pid=155&page=34.0.html

e-Traffix veranstaltet Affiliate Workshop am 18. Februar in Münster.
Bericht folgt.
http://www.affiliate-workshop.de


Partnerprogramme tragen rund 100 Mio. Euro Umsatz/a zur Online-Werbung
in Deutschland bei [Quelle F.A.Z.22.01.]

----------------------------------------------------------------




Wenn auch Sie die Informationen von Partnerprogramme.com - das
Verzeichnis nützlich finden, dann leiten Sie doch jetzt diesen
Newsletter an Freunde, Kollegen, Verwandte oder Bekannte weiter.

Einfach per email weiterleiten. Jetzt.

Claus Lehmann

http://www.partnerprogramme.com
webmaster@partnerprogramme.com

P.S: Alle bisherigen Ausgaben können Sie natürlich auch lesen:
http://www.partnerprogramme.com/p23.htm


Copyright: Internet-Beratung Claus Lehmann
Weidenweg 16, 53424 Remagen



[Previous] Vorherige Ausgabe des Newsletters
[Up] Verzeichnis der Newsletter
[Home] Home Page



Partnerprogramme.com - das Verzeichnis, das Ihnen Geld verdienen hilft