Partnerprogramme.com
Archiv der Newsletter


[Previous Page] [Next Page] [Up] [Home Page] [Mail]

Ausgabe 30.08.03

1. Neu: das Partnerprogramm von Baur
2. Neckermann erhöht Provisionsrate
3. Zum Lachen oder zum Weinen?
4. Kurzmeldungen und Zahlen




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

TRAVADO: Die Touristik-Allianz zum 'Geld verdienen mit Reisen'
Kostenloser Reiseservice & neutrale Web-Module für Ihre Website
Fair gewinnt! Website-Profit durch attraktive Verkaufsvergütung
Aktive Verkaufsunterstützung & Kundenbindungsprogramme!
Langzeiterfolg mit eigenem Reise-Newsletter für Ihre Kunden!
Gewinnspiele, Sonderaktionen: 'Traumurlaub zum Nulltarif'
Fix&Fertig unter: http://www.atpp.net/u/buchung/up.asp?i=5100

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^



1. Neu: das Partnerprogramm von Baur

Der BAUR Versand Burgkunstadt startet sein Partnerprogramm.
Partner profitieren von der Marketingpower und Bekanntheit
eines der grössten Vollversender Deutschlands. Neben allen
Produkten aus dem grossen BAUR Hauptkatalog werden zusätzlich
auch Artikel aus den Spezialkatalogen und exklusive Online-Angebote
verkauft. Das Sortiment umfasst u.a. Mode, Schmuck, Uhren, Schuhe,
Taschen, Sport, Freizeit, Multimedia, Technik, Wohnen.
Das Partnerprogramm zahlt 5 Euro pro vermittelte Bestellung. In
der Startphase (bis zum 05.09.) sogar 10 Euro Provision pro
Bestellung.
Es gibt eine große Auswahl an Werbemitteln und Linkmöglichkeiten.
Die Abwicklung erfolgt über den Partnerprogramm-Dienstleister
Zanox, dort stehen ausführliche Online-Statistiken zur Verfügung.

Kostenlose Anmeldung zum Partnerprogramm und mehr Informationen:
http://www.partnerprogramme.com/zanox/




----------------------------------------------------------------



2. Neckermann erhöht Provisionsrate

Neckermann erhöht ab dem 01.09.03 dir Provisionsrate im Partner-
programm. Zukünftig werden umsatzgestaffelt 5 bis 8 Prozent Ver-
kaufsprovision gezahlt (statt bisher einheitlich 5 Prozent).

Die neue Provisionsstaffel sieht wie folgt aus (nach Umsatz in
Euro pro Monat):
+ bis 1000: 5,0 Prozent Provisionsrate
+ von 1001 bis 2000: 5,5 Prozent
+ von 2000 bis 4000: 6,0 Prozent
+ von 4001 bis 6000: 6,5 Prozent
+ von 6001 bis 8000: 7,0 Prozent
+ von 8001 bis 10000: 7,5 Prozent
+ bei mehr als 10000: 8,0 Prozent

Die Auszahlung erfolgt monatlich

Kostenlose Anmeldung und mehr Informationen:
http://www.partnerprogramme.com/necker/



----------------------------------------------------------------



3. Zum Lachen oder zum Weinen?

Manchmal erhalte ich ankündigungen neuer Partnerprogramme, da
weiss ich nicht, ob ich zum Lachen oder zum Weinen finden soll.
Ein Beispiel ist das diese Woche gestartete Partnerprogramm von
buy-card.net. Über das Produkt und die Preise dafür kann man
vielleicht einfach noch unterschiedliche Ansichten haben.
Für die Teilnahme am Partnerprogramm wird dann ein 'Verwaltungs-
gebühr' genommen.

Das Beste aber ist die Werbeaussage zu den Vorteilen:
'Kann ich meinen Mitarbeitern Gehälter auf die Karte zahlen?
Ja, die Karte ist ein ideales Mittel um Mitarbeitern oder
Partnern (z.B. von Affiliate-Programmen) weltweit zu
geringen Kosten Geldbeträge anzuweisen. Sie eignet sich
hervorragend um Partnern auch geringe Provisionen
auszuzahlen. Ihre Mitarbeiter können sofort weltweit bei
einem Geldausgabeautomaten ihre Provisionen in der
jeweiligen Landeswährung in bar abheben, ohne dass dafür
teure Scheckeinreichungsgebühren und Auslands-
überweiungsgebühren anfallen.'

Soso, ideal für die Auszahlung von Provisionen aus Partnerprogrammen!
Das klingt ja interessant. Da habe ich gleich mal nachgerechnet:

Antragsgebühr für die Karte: 45 Euro
Jahresgebühr für die Karte: 65 Euro
Bei dieser idealen Auszahlungsmethode, würde der Partner also erst
mal 110 Euro investieren müssen. Oder er findet einen grosszügigen
Betreiber, der natürlich 110 Euro pro Partner investiert, um diese
alle mit Karten auszustatten.
Damit aber noch nicht genug, es gibt weiterhin eine
Gebühr pro Einzahlung von 1,50 Euro
und
eine Gebühr pro Buchung von 0,50 Euro

Also ein Schnaeppchen.

http://www.buy-card.net




----------------------------------------------------------------



4. Kurzmeldungen und Zahlen

Im Wettbewerb des Fleurop-Partnerprogrammes für den bestplatzierten
Link wurde als Gewinner die Site Onlineshopping.ch bekanntgegeben
und gewinnt 200 Euro. Alle anderen Teilnehmer werden mit einer
Erhöhung ihrer Provisionsrate um 2 Prozent im September belohnt
http://www.onlineshopping.ch
http://www.snall.de/php/jump.php?Id=1856&LinkType=signup




----------------------------------------------------------------



Wenn auch Sie die Informationen von Partnerprogramme.com - das
Verzeichnis nützlich finden, dann leiten Sie doch jetzt diesen
Newsletter an Freunde, Kollegen, Verwandte oder Bekannte weiter.

Einfach per email weiterleiten. Jetzt.

Claus Lehmann

http://www.partnerprogramme.com
webmaster@partnerprogramme.com

P.S: Alle bisherigen Ausgaben können Sie natürlich auch lesen:
http://www.partnerprogramme.com/p23.htm


Copyright: Internet-Beratung Claus Lehmann
Weidenweg 16, 53424 Remagen



[Previous] Vorherige Ausgabe des Newsletters
[Up] Verzeichnis der Newsletter
[Home] Home Page



Partnerprogramme.com - das Verzeichnis, das Ihnen Geld verdienen hilft