Partnerprogramme.com
Archiv der Newsletter


[Previous Page] [Next Page] [Up] [Home Page] [Mail]

Ausgabe 09.08.03

1. Pay4Shopping.de - 'Wir bezahlen Sie für Ihren Einkauf'
2. Kurzmeldungen und Zahlen




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

TRAVADO: Die Touristik-Allianz zum 'Geld verdienen mit Reisen'
Kostenloser Reiseservice & neutrale Web-Module für Ihre Website
Fair gewinnt! Website-Profit durch attraktive Verkaufsvergütung
Aktive Verkaufsunterstützung & Kundenbindungsprogramme!
Langzeiterfolg mit eigenem Reise-Newsletter für Ihre Kunden!
Gewinnspiele, Sonderaktionen: 'klicken-buchen-nichts bezahlen'
Fix&Fertig unter: http://www.atpp.net/u/buchung/up.asp?i=5100


^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^



1. Pay4Shopping.de - 'Wir bezahlen Sie für Ihren Einkauf'

Pay4Shopping bezahlt registrierte Kunden für jeden Einkauf. Diese
müssen sich dazu nur gratis registrieren und können dann bei über
250 Shops einkaufen. Bei jedem Shop ist angegeben, wieviel Pay4Shopping
dem Kunden für einen Einkauf zahlt. Ab 25 Euro werden die Beträge dann
auf das Bankkonto des Kunden überwiesen.

Das Geschäftsmodell von Pay4Shopping funktioniert dadurch, dass der
Käufer über die Partnerlinks von Pay4Shopping zu den Shops gelangt.
Pay4Shopping erhält dadurch Provisionen aus den Partnerprogrammen die-
ser Shops. Nur ein Teil davon wird an den Kunden weitergereicht und
ausgeschüttet.
Das Geschäftsmodell ist nicht neu - ebates.com funktioniert schon
länger in den USA nach dem selben Prinzip - aber eine sehr chancen-
reiche Nutzung von Partnerprogrammen, denn natürlich ist die
Kundenbindung an Pay4Shopping, die geschaffen wird, sehr hoch. Die
Kunden wollen immer wieder über Pay4Shopping einkaufen, um in den
Genuss der Rabatte zu kommen und die Auszahlungsgrenze von 25 Euro
zu erreichen. Zudem kann Pay4Shopping die Kunden ansprechen und über
neue Angebote informieren, da diese registriert sind.
Zudem ist das Modell sehr medienwirksam und lässt sich somit gut
über die Presse bekannt machen.

Technisch funktioniert das Prinzip durch Codierung des Kunden in
sogenannten Sub-IDs im Partnerlink-Code (Details zum Prinzip Sub-IDs
siehe frühere Newsletterausgaben). Da die Sub-Ids in den Reports
auswertbar ist, kann ein erfolgter Einkauf einem Kunden zugeordnet
werden. Dasselbe technische Prinzip wird übrigens bei sogenannten
Charity-Malls (siehe auch hierzu frühere Newsletter) angewndet, nur
dass dort nicht der Käufer, sondern die begünstigte Wohltätigkeits-
organisation in der Sub-ID codiert wird.
Pay4Shopping stützt sich auf die Partnerprogramme, die bei Affili.net
laufen. Damit braucht Pay4Shopping nur eine technische Schnittstelle
zu bedienen und muss nicht Daten von mehreren Betreibern zusammen-
führen.

Pay4Shopping hat auch ein eigenes Partnerprogramm, in dem 0,50 Euro
pro vermitteltem registrierten Nutzer gezahlt werden, allerdings erst
dann, wenn dieser seinen ersten Einkauf über Pay4Shopping getätigt hat.

Selber anschauen, testen und beim Einkaufen Geld verdienen:
http://www.snall.de/php/jump.php?Id=2076&LinkType=url

Kostenlose Anmeldung zum Partnerprogramm:
http://www.snall.de/php/jump.php?Id=2076&LinkType=signup




----------------------------------------------------------------



2. Kurzmeldungen und Zahlen

Als ersten amerikanischen Betreiber hat Adbutler auf Vermittlung
von Partnerprogramme.com nun das Meinungsforschungsinstitut
American Consumer Opinion im Portfolio. Das Partnerprogramm zahlt
25 Cents pro Lead.
http://www.partnerprogramme.com/butler/


Bei Revtrends funktioniert jetzt auch das Reporting von Zanox.
Revtrends aggregiert damit Statsitiken aller großen deutschen
Partnerprogramm-Dienstleister
Wer es noch nicht getestet hat: mit dem Promotioncode 'PARPRO'
können Sie Revtrends 14 Tage unverbindlich kostenlos nutzen
http://www.partnerprogramme.com/rev/


Adbutler hat anscheinend die Domain dvd-brenner.org aus einem
Verkauf bei Sedo käuflich erworben. Über die mögliche Nutzung
kann nur spekuliert werden. Denkbar ist das Adbutler diese
Domain für eigene Tests verwendet oder um selbst als Partner
in den bei Adbutler laufenden Programmen aufzutreten. Dann
würde Adbutler doppelt profitieren, einerseits aus der Provision
andererseits aus den darauf anfallenden Transaktionsgebühren
von 30 Prozent. Denkbar ist auch das die Domain verwendet wird,
um Konversionsraten bei der Konkurrenz zu testen.
http://www.partnerprogramme.com/butler/


Im Berge und Meer Partnerprogramm gibt es derzeit in einer
Sonderaktion 5 Euro Bonus pro Verkauf zusätzlich, somit also
insgesamt 15 Euro pro Verkauf
http://www.snall.de/php/jump.php?Id=1955&LinkType=signup




----------------------------------------------------------------



Wenn auch Sie die Informationen von Partnerprogramme.com - das
Verzeichnis nützlich finden, dann leiten Sie doch jetzt diesen
Newsletter an Freunde, Kollegen, Verwandte oder Bekannte weiter.

Einfach per email weiterleiten. Jetzt.

Claus Lehmann

http://www.partnerprogramme.com
webmaster@partnerprogramme.com

P.S: Alle bisherigen Ausgaben können Sie natürlich auch lesen:
http://www.partnerprogramme.com/p23.htm


Copyright: Internet-Beratung Claus Lehmann
Weidenweg 16, 53424 Remagen



[Previous] Vorherige Ausgabe des Newsletters
[Up] Verzeichnis der Newsletter
[Home] Home Page



Partnerprogramme.com - das Verzeichnis, das Ihnen Geld verdienen hilft