Partnerprogramme.com
Archiv der Newsletter


[Previous Page] [Next Page] [Up] [Home Page] [Mail]

Ausgabe 09.03.02

In dieser Ausgabe:

1. Rangliste der Partnerprogramme nach Top-Auszahlungen
2. Kann der Erfolg der Anmeldeservices von Gewinnspielen auf
andere Branchen übertragen werden?
3. Unternehmertum (Start-ups) - zwei Bücher, die mir sehr gefallen
haben
4. Kurzmeldungen und Zahlen





°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Nehmen Sie am Erfolg von Amazon.de teil, indem Sie als Partner
bis zu 15% Werbekostenerstattung erzielen koennen. Eine einzige
Online-Anmeldung oeffnet Ihnen die Tuer in die Welt des E-Commerce.
Anhand von zahlreichen Link-Methoden wird Ihre Site mit dem
Amazon.de Katalog verbunden.

http://www.partnerprogramme.com/amazlink.htm

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^




1. Rangliste der Partnerprogramme nach Top-Auszahlungen

Die Rangliste der Partnerprogramme nach tatsächlich eingegangenen
Provisionen wurde aktualisiert.
Die Liste zeigt jetzt die Programme, von denen in den Monaten
Dezember 2001 bis Februar 2002 die höchsten Provisionszahlungen
tatsächlich eingangen sind.

Die Provisionen wurden durch Testteilnahme mit verschiedenen Websites
an den Partnerprogrammen erwirtschaftet. Berücksichtigt wurden nur
Partnerprogramme, die in deutscher Währung auszahlen.

Damit bietet Partnerprogramme.com Ihnen einen Anhaltspunkt, an dem
Sie nicht nur erkennen können, ob mit einem Programm Provisionen
erzielt werden können, sondern auch ob das Programm die Provisionen
auch auszahlt. Und nur das zählt ja letztendlich.

Neu in die Top-Liste geklettert ist das Zanox-Partnerprogramm.

Die Liste ist auf der Seite
http://www.partnerprogramme.com/sieben.htm
(siehe Kasten rechts)




----------------------------------------------------------------




2. Kann der Erfolg der Anmeldeservices von Gewinnspielen
auf andere Branchen übertragen werden?

Der Erfolg der Anmeldeservices für Gewinnspiele ist unübersehbar.
Die Werbung von Gewinn24, Shortwin, Abadu und vielen, vielen anderen
läuft auf vielen Websites, es gibt unzählige Nachahmer.

Da stellt sich die Frage, ob sich dieses Konzept nicht auf andere
Bereiche übertragen lässt? Einen solchen Versuch stellt
Gratis-schleuder.de dar. Für eine Anmeldegebühr wird der Kunde
jeden Monat in mindestens 50 Verteiler von Warenproben und
Gratisprodukten eingetragen.
Ein Monat kostet 10 Euro, 3 Monate kosten 25 Euro.

Aus technischer Sicht ist der Ablauf genauso wie bei den Gewinn-
spielanmeldungen: Der Nutzer muss sich nur einmal eintragen, die
restlichen Anmeldungen erledigt der Service durch automatisches
Ausfüllen der Formulare.

Aus Marketingsicht stellt sich aber die Frage, ob es einen Markt
dafür gibt? Gibt es wirklich viele Leute, die für Warenproben
und Gratisprodukte zahlen wollen, auch wenn es nur ein geringer
Betrag ist?

Das Partnerprogramm von Gratis-schleuder.de zahlt 20 Prozent
Verkaufsprovision.

Kostenlose Anmeldung zum Partnerprogramm und mehr Informationen:
http://www.snall.de/php/suche.php?Id=1492




----------------------------------------------------------------




3. Unternehmertum (Start-ups) - zwei Bücher, die mir sehr
gefallen haben

Normalerweise werden hier nur Bücher vorgestellt, die etwas mit
Partnerprogrammen zu tun haben. Doch diese beiden (englisch-
sprachigen) Bücher waren so interessant und unterhaltsam, dass
ich mal eine Ausnahme machen möchte.

Das erste beschreibt die Geschichte von ValueAmerica.com, einem
Start-up von der Idee über die Anfangstage mit wenigen
Mitarbeitern über den Börsengang bis zum Bankrott.
Während die Firma von einem minimalen Start zu einem Börsenwert
von mehreren Hundert Millionen Dollar wächst driftet der Gründer
immer mehr von Visionär zu Abgehobenheit bis Größenwahn.
Die Stimmung in der Firma schlägt um von der Euphorie des Börsen-
gangs, die viele Mitarbeiter (auf dem Papier) zu Millionären
machte zu Alptraum.
Das Buch ist unterhaltsam geschrieben vom ehemaligen Marketingchef
von ValueAmerica.com
Mehr Informationen und Bestellmöglichkeit (Amazon.de):
http://www.partnerprogramme.com/kuo/


Das zweite Buch erzählt die Story von 2 MBA-Studenten, die sich
entschließen eine eigene Firma zu gründen und eine Computermaus
zu produzieren und zu vertreiben. Während Ihre Studienkollegen
hoch bezahlte Stellen bei Internet-Startups, Banken, Investment-
gesellschaften oder Großunternehmen angenommen haben, leben Sie
in einem Appartment in San Francisco, das gleichzeitig auch Firmen-
sitz und Lager ist. Venture Capital haben und wollen Sie nicht.
Sie überziehen stattdessen ihre Kreditkarten.
Ihr Ziel ist die Erfahrung und das Erlebnis eine Firma komplett
selbst aufgebaut zu haben.
Der Leser begleitet die beiden durch eine Art Real-Life-Crash-Kurs
Unternehmertum, denn sie haben keine praktische Erfahrung mit
Vertriebskanälen im Handel, ihren Hersteller haben Sie nie gesehen,
denn er sitzt in Ostasien und alle Besprechungen mit ihm laufen
über Telefon und Email.
Nach zwei Jahren sind sie zwar nicht Millionäre, aber sie haben
es geschafft. Ihr Produkt ist am Markt etabliert, sie können sich
ordentliche Gehälter zahlen.
Dieses Buch ist hoch empfehlenswert, es zeichnet eine Bild von
Lebensgefühl und Optimismus des Unternehmers.
Mehr Informationen und Bestellmöglichkeit (Amazon.de):
http://www.partnerprogramme.com/harrison/




----------------------------------------------------------------




4. Kurzmeldungen und Zahlen

Affili.net präsentiert die Statistiken in neuem Layout
http://www.partnerprogramme.com/affili/


In der Mytoys-Osteraktion erhalten Neukunden, die über die
neuen Mytoys-Banner der Partner kommen, einen 5 Euro Gutschein.
Und die Partner erhalten zusätzlich zur Verkaufsprovision einen
Bonus von 5 Euro pro vermittelte Bestellung. Gilt bis 31.03.02
http://www.snall.de/php/suche.php?Id=1359


Rossmann feiert 30. Geburtstag mit Rabatten von 30% auf viele
Artikel. Eine gute Gelegenheit für Partner von Rossmann Online
noch mehr Verkäufe zu vermitteln
http://www.snall.de/php/suche.php?Id=1242


Tradedoubler-Partner, die auch fremdsprachige Websites unterhalten
können Ihren Konto jetzt auch für die Tradedoubler-Partnerprogramme
aus anderen europäischen Ländern freischalten lassen. Bisher
konnten deutsche Partner nur an den in der deutschen Version von
Tradedoubler gelisteten Partnerprogrammen teilnehmen
http://www.partnerprogramme.com/traded/




----------------------------------------------------------------




Wenn auch Sie die Informationen von Partnerprogramme.com - das
Verzeichnis nützlich finden, dann leiten Sie doch jetzt diesen
Newsletter an Freunde, Kollegen, Verwandte oder Bekannte weiter.

Einfach per email weiterleiten. Jetzt.

Claus Lehmann

http://www.partnerprogramme.com
webmaster@partnerprogramme.com

P.S: Alle bisherigen Ausgaben können Sie natürlich auch lesen:
http://www.partnerprogramme.com/p23.htm


Copyright: Internet-Beratung Stefanie Pütz-Lehmann
Weidenweg 16, 53424 Remagen



[Previous] Vorherige Ausgabe des Newsletters
[Up] Verzeichnis der Newsletter
[Home] Home Page



Partnerprogramme.com - das Verzeichnis, das Ihnen Geld verdienen hilft