Partnerprogramme.com
Archiv der Newsletter


[Previous Page] [Next Page] [Up] [Home Page] [Mail]

Ausgabe 28.07.01

In dieser Ausgabe:

1. Neuer Anbieter von Gewinnspiel-Anmeldungen will mit seinem
Partnerprogramm Gewinn24 Konkurrenz machen
2. Hardware leasen statt kaufen - Partnerprogramm
3. Adbutler zahlt inszwischen zweistufig
4. Yahoo Stores jetzt mit integrierter Partnerprogrammoption von
Commission Junction




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Nehmen Sie am Erfolg von Amazon.de teil, indem Sie als Partner
bis zu 15% Werbekostenerstattung erzielen koennen. Eine einzige
Online-Anmeldung oeffnet Ihnen die Tuer in die Welt des E-Commerce.
Anhand von zahlreichen Link-Methoden wird Ihre Site mit dem
Amazon.de Katalog verbunden.

http://www.partnerprogramme.com/amazlink.htm

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^




1. Neuer Anbieter von Gewinnspiel-Anmeldungen will mit
seinem Partnerprogramm Gewinn24 Konkurrenz machen

Shortwin ist ein neuer Gewinnspiel-Service, bei dem
man mit einem Einsatz automatisch an bis zu 1.200 Gewinnspielen
im Jahr teilnehmen kann.

Das Partnerprogramm zahlt 40 Prozent Verkaufsprovision plus
zusätzlich 10 Prozent Provision auf die Umsätze, die durch
vermittelte Partner generiert werden.
Damit ist die Provision etwas höher als beim Konkurrenten
Gewinn24, der 30 und 10 Prozent Provision bietet.

Andreas Mihalovits, Geschäftsführer der Shortnews.com GmbH,
schrieb mir in der Ankündigung:
"Das Besondere an diesem Partnerprogramm ist aber nicht nur
die Höhe der Provision, sondern besonders die hohe Konversion-
rate der professionell gestalteten Webseite.
Diese bewegt sich bei einer Rate von bis zu 7,8% und führt zu
Klickpreisen von momentan bis zu 2,72 DM/Klick! Sicherlich sind
das nur Spitzenwerte, trotzdem liegt das Niveau deutlich über
dem, was andere Partnerprogramme zur Zeit zu bieten haben."

Tatsächlich ist die Aufmachung der Shotwin Hauptseite attraktiver
als bei Gewinn24, ob aber tatsächlich 2,72 DM je Klick zu erzielen
sind bleibt abzuwarten und für die Partner zu testen.

Sehr negativ ist dagegen die Bestimmung, das ein Provisionsanspruch
beim Shortwin-Partnerprogramm erst ab 3 geworbenen Kunden entsteht.
Hierzu von Partnerprogramme.com befragt, erläuterte Herr Mihalovits:
"Die 3-Endkundel Regel haben wir eingebaut, um Missbrauch zu
vermeiden, ... . Wenn die Bestellung dann nach der Auszahlung an
die Partner storniert wird, entstehen auf unsererer Seite Forderun-
gen an die Partner, die bei systematischem Missbrauch gefährlich
hoch werden können. Es ist aber nur eine Vorsichtsmassnahme
für den Anfang. Wir müssen hier noch Erfahrungen machen mit der
Stornierungsquote. Sollte wir in den nächsten Wochen überwiegend
gute Erfahrungen machen, werden wir auf diese Regel sicherlich
verzichten können."
Eine sinnvollere Alternative wäre gewesen, die Provision erst nach
Geldeingang bzw. nach Ablauf der möglichen Stornofrist
gutzuschreiben und auszuzahlen.

Das Partnerprogramm von Shortwin bietet Online-Statistiken.


Kostenlose Anmeldung zum Partnerprogramm von Shortwin und mehr Infos:
http://www.partnerprogramme.com/shortwin/


Link zum Konkurrenten Gewinn24 und kostenlose Anmeldung zu dessen
Partnerprogramm:
http://www.partnerprogramme.com/gws/


Weitere ähnliche Partnerprogramme finden sich auf folgender Seite
http://www.partnerprogramme.com/p49.htm#a937




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Cash4Banner.de macht Ihre Homepage zur Geldmaschine !
Unsere Blitzauszahlungen machen das Geldverdienen zum
freudigen Erlebnis.
http://www.cash4banner.de

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^




2. Hardware leasen statt kaufen - Partnerprogramm

Ratenshop.de bietet Hardware (Computer, Monitore, Drucker, etc)
statt zum Kauf im Rahmen von 30-monatigen Leasingverträgen an.

Das Partnerprogramm zahlt 30 Prozent Provision plus
0,05 pro Click. Die Provision erscheint aber nur auf den ersten
Blick sehr hoch und relativiert sich, wenn man die Erläuterungen
liest, denn die Provision wird nur auf die erste Leasingrate
gezahlt.
Betrachtet auf den Gesamtumsatz von Ratenshop in 30 Monaten
Laufzeit ergibt sich rechnerisch nur eine Provision in Höhe von
einem Prozent.

Kostenlose Anmeldung zum Partnerprogramm und mehr Informationen
http://www.partnerprogramme.com/zanox/




----------------------------------------------------------------




3. Adbutler zahlt inszwischen zweistufig

Adbutler hat, wie bereits angekündigt, jetzt die zweite Provisions-
stufe für geworbene Partner eingeführt. Partner, die neue Partner
im Rahmen des Pay-per-lead Programmes von Adbutler geworben haben,
verdienen jetzt dauerhaft an von diesen vermittelten Transaktionen.

Die Höhe des Verdienst berechnet sich (anders als bei CJ und Zanox)
nicht auf Basis der vom geworbenen Partner erzielten Provision,
sondern auf Basis der Transaktionsgebühren, die Zanox daran verdient.

Oliver Flaskämper von Adbutler mailte Partnerprogramme.com dazu
folgende Erläuterung:

"Unsere Konditionen haben wir im Vergleich zu den ersten
Planungen stark nach oben angepasst.

Als Basiswert zahlen wir nach wie vor 5% von den Einnahmen die
wir selbst mit dem geworbenen neuen Partner verdienen. Im
Vergleich zu Zanox sind das bei der 'Standard-Marge' von 30% für
den Dienstleister umgerechnet 1,5% an den Verdiensten des Partners.
[Anmerkung: Zanox zahlt 5% bezogen auf die Verdienste des Partners]

Jetzt kommt's aber:
Je nach dem wieviel der Werber selbst mit dem AdButler verdient,
kann der Basiswert auf bis zu 35% ansteigen! Das sind dann im ...
schon .. 10,5% Beteiligung - also mehr als doppelt so viel wie bei
Zanox.

Es gibt 100 feste Provisions-Gruppen in die jeden Tag aufs neue alle
Partner eingeteilt werden. Die Gruppen sind progressiv gestaffelt. In
Kürze kann jeder Partner im Statistik-Bereich sehen wieviel er mit dem
AdButler hätte mehr verdienen müssen, um in die nächste
Provisions-Gruppe aufzusteigen.

Sinn und Zweck des Systems ist es natürlich für die Partner einen Anreiz
zu schaffen selbst viel Umsatz mit dem AdButler zu machen, um somit auch
stärker an den Verdiensten der geworbenen Partner zu partizipieren."

Klingt etwas kompliziert. Bleibt zu hoffen, das die Berechnung für die
Partner durch eine gelungene Darstellung im Statistikbereich von Adbutler
wirklich transparent werden wird.
Immerhin kann man derzeit als Partner schon seine aktuelle Prozentrate
sehen sowie die auf der zweiten Stufe verdienten Einnahmen.
Mein Prozentwert schwankte in den letzten Tagen zwischen 32% und 34%, das
bedeutet, dass ich zwischen 9,6% und 10,2% (0,30*0,34) auf die Provision
von von mir geworbenen Partnern erhalte. Beispiel: Ein von mir geworbener
Partner verdient 0,50 EUR per Lead Provision. Dann würde ich 0,051 EUR
auf der zweiten Stufe erhalten, weil ich ihn geworben habe.

Kostenlose Anmeldung bei Adbutler (Sie bekommen 5 EUR Startguthaben gut-
geschrieben):
http://www.partnerprogramme.com/butler/




----------------------------------------------------------------




4. Yahoo Stores jetzt mit integrierter Partnerprogrammoption
von Commission Junction

Yahoo Stores, ein Angebot von Yahoo, das die einfache Einrichtung
von Internet-Shops ermöglichen soll, hat jetzt eine integrierte,
vorinstallierte Partnerprogrammoption.
Betreiber von Yahoo Stores brauchen diese (gegen Gebühr) nur
zu aktivieren und können dann ihr Partnerprogramm über CJ
administrieren.
Derzeit gibt es rund 15.000 Yahoo Store-Nutzer. Aufgrund der
Gebühren für den Partnerprogrammbetrieb dürfte jedoch nur
ein Bruchteil an einem Partnerprogrammbetrieb über CJ
interessiert sein.

Einzelheiten sind zu finden unter:
http://store.yahoo.com/cj.html


Der Vorstoss von CJ ist es eine interessante Vertriebsstrategie
für einen Partnerprogramm-Dienstleister, da CJ damit auf einen
Schlag eine grosse potentielle Kundengruppe ansprechen und ggf.
standardisiert bedienen kann.




----------------------------------------------------------------


Wenn auch Sie die Informationen von Partnerprogramme.com - das
Verzeichnis nützlich finden, dann leiten Sie doch jetzt diesen
Newsletter an Freunde, Kollegen, Verwandte oder Bekannte weiter.

Einfach per email weiterleiten. Jetzt.

Stefanie Pütz-Lehmann (webmaster@partnerprogramme.com)

http://www.partnerprogramme.com


P.S: Alle bisherigen Ausgaben können Sie natürlich auch lesen:
http://www.partnerprogramme.com/p23.htm



[Previous] Vorherige Ausgabe des Newsletters
[Up] Verzeichnis der Newsletter
[Home] Home Page



Partnerprogramme.com - das Verzeichnis, das Ihnen Geld verdienen hilft