Partnerprogramme.com
Archiv der Newsletter


[Previous Page] [Next Page] [Up] [Home Page] [Mail]

Ausgabe 21.04.01

In dieser Ausgabe:

1. Ebay.com zahlt Partnern 4 US$ pro neu registriertem Nutzer
2. Promio zahlt für Erhalt von Werbung, Umfragen, Produkt-Tests
3. So richten Sie einen Zugangsschutz für Teile der Website
ein und kassieren unkompliziert Kleinbeträge für die Nutzung
4. Kurzmeldungen und Zahlen
5. Einige 100 Partner erzielen 90 Mio US$ Provisionen im Monat




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Nehmen Sie am Erfolg von Amazon.de teil, indem Sie als Partner
bis zu 15% Werbekostenerstattung erzielen koennen. Eine einzige
Online-Anmeldung oeffnet Ihnen die Tuer in die Welt des E-Commerce.
Anhand von zahlreichen Link-Methoden wird Ihre Site mit dem
Amazon.de Katalog verbunden.

http://www.partnerprogramme.com/amazlink.htm

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^




1. Ebay.com zahlt Partnern 4 US$ pro neu registriertem Nutzer

Wussten Sie, dass Ebay eines der wenigen reinen Internetunternehmen
ist, das tatsächlich Gewinne macht? Während Amazon und andere
bekannte Branchenführer Profitabilität erst für die Zukunft ver-
sprechen, macht Ebay schon seit längerem Profit. Und vorgestern
konnte das Unternehmen nochmals Zahlen veröffentlichen, die die
Erwartungen der Analysten übertreffen.

Da kann sich Ebay auch durchaus grosszügige Provisionen in seinem
Partnerprogramm leisten. Ebay.com zahlt 4 US$ für jeden vermittelten
neuen Nutzer, der sich registriert. Die Registrierung ist für den
Nutzer kostenlos.
Das Partnerprogramm wird von Ebay.com betrieben. Bei Ebay.de gibt
es keinen Hinweis auf ein Partnerprogramm. Die FAQ des Ebay.com
Partnerprogrammes besagen aber ausdrücklich, dass auch die
Teilnahme internationaler Partner erwünscht ist.

Ich habe den Registrierungsprozess probeweise mal getestet.
Während der Nutzer zunächst auf einer englischsprachigen Seite ist
und dort auf 'Register' klicken muss, landet er, nachdem er auf der
nächsten Seite 'Germany' gewählt hat, auf einer deutschsprachigen
Seite mit Registrierungsformular.
Die Vermittlung von Nutzern mit geringen oder keinen Englisch-
kenntnissen stehen somit keine unüberwindlichen Hürden entgegen.

Das Partnerprogramm wird von CJ administriert und bietet die
gewohnten Online-Statistiken und monatliche Auszahlung.

Mehr Informationen und kostenlose Anmeldung zum Partnerprogramm:
http://www.partnerprogramme.com/p16.htm#a1088




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Cash4Banner.de macht Ihre Homepage zur Geldmaschine !
Unsere Blitzauszahlungen machen das Geldverdienen zum
freudigen Erlebnis.
http://www.cash4banner.de

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^




2. Promio zahlt für Erhalt von Werbung, Umfragen, Produkt-Tests

Das Bonner Internet-Startup Promio.net verkauft Adressdaten und
Informationen über Vorlieben seiner Nutzer - mit deren ausdrück-
licher Zustimmung.

Die Nutzer erhalten im Gegenzug 50 Prozent der Einnahmen die
Promio.net aus der Vermarktung der Daten erzielt. Der
Geschäftsführer von promio.net betont, dass die Nutzer die
grösstmögliche Kontrolle haben, welchen Daten und zu welchem
Zweck weitergegeben werden. So können Nutzer bestimmen, von
wem sie Werbung erhalten wollen und beispielsweise einschränken,
dass sie die Werbung nur per Brief aber nicht per Email erhalten
wollen.

Nutzer können durch vier verschiedene Methoden Geld verdienen:

+ 'profiler' - Erweiterung des Mitglieds-Profils, die die
Chancen auf eine Vermittlung erhöhen soll und so für mehr
Einkünfte sorgen soll

+ 'opinion lab' - Aktuelle Umfragen, deren Teilnahme jeweils
mit einem bestimmten Geldbetrag honoriert wird. Je
umfangreicher die Umfragen, desto mehr Geld gibt es.

+ 'ad lab' - Hier testen Unternehmen ihre Werbemittel: Banner,
Print-Werbung oder TV-Werbung, die Nutzer geben Ihre Meinung
ab.

+ 'product lab' - Unternehmen stellen ihre Produkte zum Testen
zur Verfügung.

Zusätzlich wird auch für die Vermittlung neuer Nutzer gezahlt.
Das Partnerprogramm zahlt 0,50 EUR pro neuem Nutzer.

Mehr Informationen und kostenlose Anmeldung:
http://www.partnerprogramme.com/prom/




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

DOPPELTE PROVISION BEI LION.cc: jetzt bis zu 16% des Umsatzes!

Sie haben eine Website und möchten damit Geld verdienen? Bis Ende Mai
2001 erhalten Sie jetzt doppelte Prozente. Verdienen Sie mit Büchern,
Musik-CDs, DVDs, Videos, Games, Software und Electronic

bis zu 16 % des Umsatzes - unabhängig von der Linkart!

Werden Sie jetzt Partner von LION.cc, machen Sie Ihre Website
attraktiver und verdienen Sie ganz einfach doppelte Prozente.

Klicken Sie hier für mehr Info:
http://click.lion.cc/click.asp?ref=54505&site=965&type=text

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^




3. So richten Sie einen Zugangsschutz für Teile der Website
ein und kassieren unkompliziert Kleinbeträge für die Nutzung

Passwordgeschützte Seiten sind relativ einfach einzurichten?
Recht haben Sie. Aber eine komfortable Möglichkeit, ohne eigenen
administrativen Aufwand von den Nutzern Geld zu kassieren, ist
nicht so einfach zu finden.

Besonders wenn es um Kleinbeträge von wenigen Mark geht rentierte
sich der Aufwand für Vergabe und Verwaltung der Passwörter sowie
das Einziehen der Gebühren nicht.

Ein neuer Dienstleister bietet jetzt ein Verfahren, bei dem
die Passwörter automatisch generiert werden und dem Nutzer
bei dessen Anruf über eine 0190 Nummer automatisch mitgeteilt
werden.

Im einzelnen funktioniert das so:

Schritt 1: Der Webmaster meldet eine Seite an.

Schritt 2: Im Konfigurationsmenü wählt er diejenigen Aktionen,
Funktionen oder Serviceleistungen, die er vermarkten will.

Schritt 3: Er bindet mittels HTML-Code eine Hotline-Box in die
Seite ein, auf der potentielle Kunden aufgefordert werden,
eine Hotline anzurufen.

Schritt 4: Kunden rufen an. Das Gespäch dauert wahlweise eine,
zwei oder drei Minuten. Der Kunde erhält ein mehrteiliges
Passwort, dass er auf der Webseite einträgt.

Schritt 5: Das Passwort wird geprüft. Ist das Passwort gültig,
so erhält der Kunde Zugang.

Schritt 6: Für jedes eingegebene gültige Passwort wird dem
Webmaster auf seinem Accountskonto ein fester Betrag
gutgeschrieben, abhängig von der Anrufdauer und dem
Herkunftsland des Anrufers.


Vorteile:

+ keine Einrichtungsgebühr, kein monatlicher Mindestumsatz

+ nutzbar für Webmaster in Deutschland, Österreich und Schweiz

+ Passwörter können von Surfern in Deutschland, Österreich und
Schweiz abgerufen werden.

+ vielfältige Anwendungsmöglichkeiten: außer einem geschützten
Bereich der Website, kann man das Verfahren auch als
Bezahlung für Downloads verwenden.

Die Verdiensthöhe beträgt bei einem Anruf aus Deutschland und
einem mittellangem Passwort (2 Minuten) beispielsweise 3,54 DM
(bzw. falls geschäftliches Angebot, dann 4,11 DM inkl. MwSt).

Völlig kostenlos anmelden und ausprobieren. Keine Einrichtungs-
gebühren, keine monatlichen Grundgebühren:
http://www.partnerprogramme.com/tele/



----------------------------------------------------------------




4. Kurzmeldungen und Zahlen

Das PrimusWerkbox Programm streicht die Pay-per-click
Provision (zuletzt 0,05 Euro) komplett. Im Gegenzug wird die
Pay-per-sale Provision auf 8 Prozent erhöht
http://www.partnerprogramme.com/traded/


Das Flatfox Partnerprogramm wird am 06.05.01 eingestellt.
Ausstehende Beträge sollen ausbezahlt werden, sofern sie
20 EUR übersteigen




----------------------------------------------------------------




5. Einige 100 Partner erzielen 90 Mio US$ Provisionen
im Monat

Nach vor kurzem von Brian Clark (ReveNews.com) und Allan
Gardyne (AssociatePrograms.com) veröffentlichten Berichten
gibt es einige wenige Sites, die mit Partnerprogrammen
riesige Summen verdienen.

Die Zahlen wurde bekannt im Zuge der öffentlichen Vorstellung
einer Tracking Software namens Afftrack.

Afftrack sammelt automatisiert für den Partner die Statistiken
aus den Online-Statistiken der verschiendenen Dienstleister und
Programmbetreiber und fasst diese zu einer Gesamtstatistik
zusammen.

Dadurch sparen diese Partner den zeitaufwendigen manuellen
Aufwand des Zusammentragens der Zahlen aus verschiedenen Quellen.

Afftrack wird bisher von einigen Hundert Partnern eingesetzt.
Diese verdienen den Auswertungen zufolge zusammen im Monat 90 Mio
US$ Provision mit den Partnerprogrammen.

Diese Zahlen sind jedoch nicht erstaunlich, wenn man sich die
Nutzer anschaut. Da zeigt sich, dass einige der meistbesuchtesten
Sites Partnerprogramme nutzen und Afftrack zur Statistikauswertung
verwenden. Zu den genannten Nutzern von Afftrack zählen
u.a. Looksmart und Mypoints.com.

Angesichts dieser hohen Provisionen können diese Partner die
Preise für die Nutzung von AffTrack, die im Moment bei 250 Dollar
pro Monat und mehr liegen, leicht verschmerzen.

http://www.afftrack.com




----------------------------------------------------------------



Wenn auch Sie die Informationen von Partnerprogramme.com - das
Verzeichnis nützlich finden, dann leiten Sie doch jetzt diesen
Newsletter an Freunde, Kollegen, Verwandte oder Bekannte weiter.

Einfach per email weiterleiten. Jetzt.

Stefanie Pütz-Lehmann (webmaster@partnerprogramme.com)

http://www.partnerprogramme.com


P.S: Alle bisherigen Ausgaben können Sie natürlich auch lesen:
http://www.partnerprogramme.com/p23.htm



[Previous] Vorherige Ausgabe des Newsletters
[Up] Verzeichnis der Newsletter
[Home] Home Page



Partnerprogramme.com - das Verzeichnis, das Ihnen Geld verdienen hilft