Partnerprogramme.com
Archiv der Newsletter


[Previous Page] [Next Page] [Up] [Home Page] [Mail]

Ausgabe 18.11.00

In dieser Ausgabe:

1. Addcom zahlt 10 DM für vermittelte Nutzer des Internet-Zugangs
2. Nur auf ein Partnerprogramm setzen kann riskant sein
3. Interessante neue deutschsprachige Partnerprogramme
4. Kurzmeldungen und Zahlen




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Nehmen Sie am Erfolg von Amazon.de teil, indem Sie als Partner
bis zu 15% Werbekostenerstattung erzielen koennen. Eine einzige
Online-Anmeldung oeffnet Ihnen die Tuer in die Welt des E-Commerce.
Anhand von zahlreichen Link-Methoden wird Ihre Site mit dem
Amazon.de Katalog verbunden.

http://www.partnerprogramme.com/amazlink.htm

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^



1. Addcom zahlt 10 DM für vermittelte Nutzer des Internet-
Zugangs

Addcom bietet Internet-Zugang ohne Anmelde- und Mindestgebühren und
ohne lange Vertragslaufzeiten. Die Einwahl kostet 2,48 Pfennig pro
Minute. In den ersten 4 Wochen kostet die Einwahl sogar nur einen
Pfennig je Minute.

Addcom hat ein Mitglieder-werben-Mitglieder Programm (genannt
Member get Member). Der Unterschied zu einem Partnerprogramm besteht
darin, dass man sich erst selbst als Nutzer für einen Service
anmelden muss, bevor man andere werben kann. Dies fällt aber bei
Addcom nicht negativ ins Gewicht, da die Anmeldung kostenlos
ist und nicht zur Nutzung des Addcom Internet-Zugangs verpflichtet.

Addcom zahlt 10 DM pro vermitteltem neuen Nutzer. Die Beschreibungen
sind wenig präzise, es scheint aber so zu sein, dass diese
Provision nur dann anfällt, wenn der vermittelte neue Nutzer Addcom
mindestens einmal nutzt und seine erste Rechnung bezahlt hat.

Die Auszahlung ist ab 30 DM (also ab 3 vermittelten neuen Nutzern
möglich). Zudem gibt es einen Wettbewrb mit einem monatlichen
Geldpreis für denjenigen, der die meisten neuen Nutzer wirbt.
Aktuelle Top-10-Listen sind online einsehbar.

Die Anmeldung ist zwar online möglich, der Prozess wird jedoch
dadurch etwas langwieriger, dass Addcom die Zugangsdaten (Login und
Passwort) per Post verschickt. Dies hat bei mir 2 Tage in
Anspruch genommen.

Für Sites mit den Themen Geld sparen, Telekommunikation und Internet-
Zugänge könnte das Addcom Programm eine gute Wahl sein.

Mehr Informationen und kostenlose Anmeldung:
http://www.partnerprogramme.com/addcom/




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

--^..^-- Jetzt auf Prämienjagd gehen - als flatfox-Partner!
Wer wirbt, kassiert EUR 2,00 pro neuem Mitglied. flatfox
ist die kostenlose Mischung aus persönlichem Manager und
gutem Freund. Termine, Events, Einladungen - flatfox sorgt
dafür, dass Sie nichts verpassen. Und ganz neu: Die coolen
Abos. Horoskope, Witze und vieles mehr per E-Mail oder SMS.
http://www.flatfox.de/servlets/partnerprogramm.jsp

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^



2. Nur auf ein Partnerprogramm setzen kann riskant sein

... dies musste auch Dan Gray, amerikanischer Autor eines Buches
über Partnerprogramme, siehe
http://www.partnerprogramme.com/gray/
feststellen.

Gray, der selbst auch Partnerprogramme nutzt und testet hatte eine
erfolgreiche Nischen-Site unter der URL
http://www.over-the-counter.com
eingerichtet. 'Over the counter' ist im Amerikanischen ein gängige
Umschreibung von nicht verschreibungspflichtigen Medikamenten und
Drogerieartikeln und somit ein einprägsamer Domainname.

Auch die Zielgruppe war gut gewählt. Die Site setzt auf den
'Peinlichkeitsfaktor' und wirbt für Artikel (wie Aknemittel) bei
denen viele Hemmungen haben, sie im Laden zu verlangen.

Dan nutzte das Partnerprogramm von Planetrx.com, einem bekannten
Anbieter, der insbesondere auch Produktlinks ermöglichte.
Dan war auch sehr zufrieden mit den Provisionen, die die Site
generierte.

Am 10. November stellte Planetrx.com dann das Partnerprogramm ohne
Vorankündigung ein, um Kosten zu sparen (und dem 'Dot.com-Sterben'
möglichst etwas länger zu entgehen).

Dan muss nun alle Links ändern, ein beträchtlicher Aufwand.
Er schrieb mir über seine Enttäuschung:

'I know, I know. And I'm bummed out! It was an
absolutely wonderful program.
I'm in the process of switching to Drugstore.com links.
Unfortunately, the Drugstore program doesn't have nearly
the same features. :(' [Zitat Ende]

Fazit: Viele Nischensites, die um einem spezielles Partnerprogramm
herum aufgebaut sind, erzielen zwar sehr gute Ergebnisse.
Bei Einstellung oder Änderung der Konditionen dieses Partner-
programmes fallen aber alle Einnahmen dieser Site aus und es
entsteht ein hoher Änderungsaufwand.

Link zur Site (Dan hatte noch keine Zeit, die Links zum anderen
Partnerprogramm zu ändern):
http://www.over-the-counter.com




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Gewinnen Sie 3x1 Million Adimpressions für Ihre Website!

Als Partner von LION.cc können Sie jetzt bis zu 3 x 1 Million
Adimpressions auf dem Internet-Portal von www.lion.cc sowie je ein
professionelles Bannerset gewinnen. Nutzen Sie diesen Traffic-Turbo
für Ihre Website und verdienen Sie mit Büchern, Musik, DVDs, Games,
Software und Electronics bis zu 8% Werbekostenerstattung unabhängig
von der Linkart und ohne Einzelkauf-Grenze. Werben Sie dazu auch neue
Partner, sind Sie auch an den Umsätzen der geworbenen Partner
beteiligt. Starten Sie gleich und nützen Sie diese Chance!
Mehr Infos unter: http://partnerprogramm.lion.cc
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^



3. Interessante neue deutschsprachige Partnerprogramme

Am aussichtsreichsten finde ich Cofman.com (dänischer Anbieter,
deutschsprachige Site). Über Cofman.com kann man Ferienhäuser
in Dänemark mieten, es stehen über 5000 zur Auswahl.
Das Partnerprogramm zahlt 0,10 Euro pro Klick plus 10 Euro pro
vermitteltem Verkauf. Gut geeignet für Reise- und Skandinaviensites.

Kostenlose Anmeldung und mehr Informationen:
http://www.partnerprogramme.com/traded/


Sub4you bietet kostenlose Subdomains und zahlt 0,11 Euro pro
Klick
http://www.partnerprogramme.com/p49.htm#a899


Carambole bietet eine sehr gute und nützliche Domainsuche bei
für einen angegebenen Domainnamen direkt ein Dutzend europäischer
Länder auf Verfügbarkeit des Namens geprüft werden. Das Suchformular
können Partner direkt in ihre Site integrieren. Die von Carambole
verlangten Preise für Domainregistrierungen sind jedoch gesalzen.
http://www.partnerprogramme.com/p49.htm#a888


Auch bei Reiselinie.de gefällt mir das Suchformular, das auf der
Startseite kommt, gut. Reiselinie.de zahlt 3 Prozent Verkaufs-
provision.
http://www.partnerprogramme.com/p52.htm#a889


Weiterhin gibt es einen neuen Anbieter, der Software für den
automatisierten Eintrag in Suchmaschinen verkauft und mit guten
Testergebnissen durch Zeitschriften wirbt. Die Provision in dem
zweistufigen Partnerprogramm von Submitta beträgt auf der ersten
Stufe 15 bis 22 Prozent. Die Einrichtung der Links ist etwas
ungewöhnlich.
http://www.partnerprogramme.com/p52.htm#a894


Alle neuen Partnerprogramme dieser Woche, wie immer auf der
Homepage:
http://www.partnerprogramme.com




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

MegaCash.de - macht Ihre Homepage zur Geldmaschine.
Mit klickstarken Bannern und unserer Blitzauszahlung wird das
Geldverdienen zum freudigen Erlebnis.
Am besten gleich anmelden bei www.MegaCash.de !

http://www.Megacash.de

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^



4. Kurzmeldungen und Zahlen

Bol.de bietet mit einem Sprinter-Service in ausgewählten
Großstädten jetzt eine Auslieferung innerhalb von 4 Stunden
http://www.partnerprogramme.com/p18.htm#a444


Studie der UCLA (bezogen auf Amerikaner):
+ 2/3 sind online
+ 54.6% nutzen email
+ 51.7% haben schon etwas online gekauft
+ 65.1% kaufen jetzt weniger offline
+ 8.9% kaufen wöchentlich online
+ 28.5% kaufen monatlich online
+ 4.5% aller Nutzer haben einen Anteil von 31.4% aller Käufe
+ Hauptanreize für Online-Käufe sind Zeitersparnis und
Informationsfülle
+ 2/3 glauben dass online gehen die Privatsphäre
beeinträchtigt
+ 97.8% der Internet-Nutzer, die nicht online Kaufen haben
Bedenken zur Sicherheit bei der Übermittlung von
Kreditkartendaten
+ 91.2% aller Internet-Nutzer sind zumindest etwas unsicher
hinsichtlich der Sicherheit bei Kreditkartenzahlungen
Weitere Informationen zu dieser Studie:
http://www.ccp.ucla.edu/newsite/pages/internet-report.asp



----------------------------------------------------------------


Wenn auch Sie die Informationen von Partnerprogramme.com - das
Verzeichnis nützlich finden, dann leiten Sie doch jetzt diesen
Newsletter an Freunde, Kollegen, Verwandte oder Bekannte weiter.

Einfach per email weiterleiten. Jetzt.

Stefanie Pütz-Lehmann (webmaster@partnerprogramme.com)

http://www.partnerprogramme.com


P.S: Alle bisherigen Ausgaben können Sie natürlich auch lesen:
http://www.partnerprogramme.com/p23.htm



[Previous] Vorherige Ausgabe des Newsletters
[Up] Verzeichnis der Newsletter
[Home] Home Page

Mitglied bei Linkstation
Mitglied bei Linkstation



Partnerprogramme.com - das Verzeichnis, das Ihnen Geld verdienen hilft